* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Down Under Bilder
     Melbourne
     Ich
     Freunde
     Biken
     Shishan bei mir

* Links
     Chillen
     Film von Australein
     Anne und Sheyda
     Desiree
     Maria
     Segelfliegen






Das ist Arbeit

Nun liebe kinder, gebt fein acht.....ich bin der Peter in Australein, arbeite bis ich wiederkomm....erzaehl euch dann was arbeit ist...*sing*

Also ich war jetzt ein paar Tage Pumpkins picken. Das sind Kuerbisse fuer alle die, die zu faul sind im Lexikon nachzuschlagen! Also acht stunden taeglich hinter einem Tracktor herlaufen sich buecken und die Dinger dann in einen Krob darauf tun....das ist Arbeit.

Tjoa, die sache mit Desiree lauft wohl morgen leider aus, die Arbeit die es hier in Griffith noch gibt geht ihr zu sehr auf die Knieeeee und sie hatt sich dazu entschlossen morgen nach Melbourne zu fahren. Das heist, das ich meinen Teil das Autos jetzt an sie verkaufe....was echt schade ist, denn ein Auto ist schon echt ein krasser Luxus. Vorallem wenn man darin schlafen kann. wo ich ab jetzt bleibe weiss ich noch nicht so genau, dass werd ich heut Abend mal mit Cesar, meinem hiesigen Chef besprechen. Entweder ich bleibe im Zelt auf dem Campingplatz, oder ich ziehe in eine seiner WG's/Hostel. Aber dazu kann ich euch die naechsten Tage mehr sagen. Ich bin heut eigentlich online gegangen, um die Mail von ANNE zu lesen, aber leider hat sie mir noch nicht geschreiben, also kann ich auch nicht zurueck schreiben ........... Warum schreibst du mir denn nicht?????

Aber egal, das ist jetzt ihr....und mein Problem!!!

Aber so hatte ich Zeit mal wieder allgemein was von mir hoeren zu lassen.Nech????

So Juli und Larissa...schoenen Danke fuer eure eintraege...wenn ihr mir mal eine anstaendige Festnetz nummer per sms schreibt koennte ich mich bei gelegenheit mal bei euch melden. Ich hab probiert mich in dem Bikeforum anzumelden, aber das hat alles nicht so recht gefuntzt...egal, wenn ich wieder da bin hab ich Zeit fuer sowas.

Tja was gibts noch zu sagen? Ja, ich komme am 7.Mai 2007 um 6:30 Uhr am Gate E in Frankfurt am Main an. Wie gesagt, es ist so, der Flug ist verschoben worden und ich kann nichts daran aendern. Zumindest nicht mit dem Geld das ich im Moment habe. Also.... Es tut mir leid!!!

...aber ich denke das alle das doch verkraften!

Also maedelzzzzz macht's gut, und lasst von euch hoeren!!!!

Euer Peet, der sich auch immer freut wenn er etwas von seinen Leuten hoert!!! *bussi* :P

3.4.07 08:14


Mal wieder was von mir....

Hallo hir lieben!

Ich hab jetzt 3 Tage gearbeitet und es macht auch ein wenig spaass. Also ich bin noch nicht gestorben, und das mit dem Geld wird auch irgendwie reichen. Jetzt hab ich auch mal Zeit gefunden die Homepage von Desiree hier zu verlinken. Dort sind neuere Bilder von australein, allerdings auch nicht so neue, weil es mir Internet und bilder hochlacden hier teilweise echt schwer ist. Also tragt euch in meinem Gaestebuch ein und ihr werdet eine Einladung zu jenem treffen erhalten, von dem ich in meinem Gaestebuch gesprochen hab Na also denn ......ich arbeite heut nicht weil es die ganze Nacht geregnet hat, so dass es auf dem Feld zu Matschig ist....Tja, so spannende sachen erlebe ich im Moment nicht, dass es sich lohnen wuerde, das hier zu erwaehnen....ich mach mich mal wieder ...Peet

29.3.07 06:30


Airlie Beach

So wir sind gestern (unserem verbrecher Tag) in Airlie Beach angekommen. Wir haben den Tag mir einkaufen begonnen, aber wussten nicht so recht was wir kaufen wollten. Auf alle faelle etwas das wir unsere Musik im Auto hoeren koennen. Manchmal spielen die australischen Sender zwar echt sehr gute Musik, aber die meiste Zeit wird gelabert oder mann hatt dann doch keien Empfang. Also hab ich ein iPod-Autoladegeraet ins Auge gefasst. Es in den Einkaufswagen getan, und nachher festgestellt, das die Kassiererinn es garnicht berechnet hat. Ihre schuld. Nagut, irgendwie war es in einer tuete, die wir ihr gegeben haben, damit sie da die Sachen rein tun kann. Weiss Gott wie das da reingekommen ist. Auf jedenfall hab ich ihre Frage nicht ganz verstanden nd einfach mit "yes" geantwortet. Als uns dann aufgefallen ist, das sie es nicht abgezogen hat, sind wir darauf gekommen, das die Frage war, ob es schon vorher unseres war Naja, egal, wir sasen im Auto und es war zu spaet. Spaeter haben wir dann eine Annanas von einem Feld gemopst. Auffaelliger waere es echt nicht gegangen. Wir haben den Fluctwagen mit Fahrer an die Strasse gestellt, das Ding abgemacht und sind dahin gerannt. War schon echt offensichtlich, aber wir hatten unseren Spass. Auch auf dem Campingplatz kann man ja ein bischen schummeln *g* Jaja, soweit erst mal von mir. bin leider immer noch nicht an einem piont, wo ich bilder ins Netz stellen koennte. aber freut euch darauf, wenn ich wiederkomme! Liebe gruesse euer Peet
10.3.07 05:16


Weiter nach Norden

Ich bin grad in Calundra, im Internet Cafe. Hab aber nicht so viel Zeit, und auch leider nicht die Moeglichkeit hier ein paar Bilder der vergangenen Tage reinzustellen. Was echt schade ist, da ich in den letzten beiden Tagen sehr viel gesehen und erlebt habe. Ich gebe euch hiermit nur mal eben die Nachricht, das alles OK ist und euch ein wenig heiss zu machen. Ich hab an die 600 Fotos gemacht! Innerhalb von 2 Tagen. Jetzt gehoert mir das Auto zu einem drittel. Mit Paul, unserem 4 mitreisenden kamen wir nicht klar und haben ihn gesten Abend in Brisbane abgesetzt. Jetzt kann es endlich entspannt und lustig weitergehen. Bloss haben das Problem, dass das Auto ein paar maciken hatt , es regnet rein. Naja, jetzt wuessen wir halt mal sehen, was wir da machen koennen. Aber das ist auch ein graund dafuer, dass ich gleich schon wieder loos muss. Also ich schrieb euch dann spaeter mehr, oder erzaehl einfach alles, wenn ich wieder da binn...und das ist ja nun auch garnicht mehr so lang...mehr als ein drittel ist ja schon um!!!! Also iuch wuensch euch was....bye

7.3.07 02:15


Auto mit 17?!?

Ja hallo! Ich bin immer noch in Sydney. *lach* hab aber vor 2 Stunden ein Auto gekauft. Ja, ich weiss dass es komisch ist, aber es war nur ein viertel. Mache mich aber jetzt gleich mit den netten Leuten, die die anderen 3/4 gekauft haben auf den Weg die East Cost hoch nach Cairns.Gestern Abend war ect lustig, ich hab ein Possum mit Pizza gefuettert, und konnte dann eine weile mit ihm kuscheln( nicht boese sein Anne, Ich liebe nur dich). Dazu musste ich leider auf eine Palme klettern. Aber beim runterfallen ist mir zum glueck nichts passiert. Ich hab halt aufgepasst!! Tja, also werde ich vorraussichtlich ein ein paar stunden Sydney verlassen, glaube es aber selbst erst, wenn ich drausen bin! Tja...jetzt rennt mir grad echt die Zeit davo9n...also loss... ich melde mich dann mal wieder wenn ich mehr Zeit hab! Sorry Till, dass ich es nicht geschafft hab ich anzurufen, aber es war halt zu frueh fier mich.... Ich meld mich aber mal und danke auch fuer die vielen GB eintraege! Ihr hoert bald wieder was von mir!! Euer Peeet....Possums koennen aber auch echt gut essen. Sie sind sehr biss stark wie ich erfahren durfte!!! also ciao
2.3.07 04:46


Liegengeblieben....

Hello Guys, ich kann euch garnicht alle meine Plaene von den letzten Tagen erzaehlen, nur das alles nicht wirklich was geworden sind, und ich verspaetet meinen urspruenglichen Plan verfolgen werde. Ich bin jetzt immernoch in Sydney, aber das wird sich Morgen im Laufe des Tages aendern, es sei denn, mein Plan aender sich doch noch mal richtig krass. Ich fahr morgen frueh aus der Stadt raus, um nach Brisbane zu trampen. Von dort aus dann om Laufe der Zeit bis nach Cairns. Und irgendwann halt so das ich noch genuegend Zeit in Melbourne hab zurueck! Danke, dass ihr mich alle so lieb mich GB eintraegen beglueckt und mich auf meinem Weg verfolgt. Ich muss euch heir an dieser Stelle schon mal gestehen, dass ihr mir alle ein bischen fehlt. Einige sogar ein bischen mehr Also, wenn ich Platz und Zeit finde berichte ich euch gleich wie es mir so geht, ansonsten halt spaeter! Also machet es jut.... Peeeeeeeeet

28.2.07 08:10


Trampen

Okay, jetzt erzaehl ich euch mal wie trampenin Australein sein kann. Bis Albury bin ich ja mit dem Zug gefahren, weil trampen in Victoria verboten ist. Also, dort angekommen (um ca.16:00) und ueberlegt, wohin musst du??? Ohhh...ich glaub nach Norden! Aber wo ist denn jetzt verdammt noch mal Norden??? Da ist ja zum glueck sowas wie ein Infopoint, also muesste da auch eine Karte sein. Ahja..schoen! Also muss ich erstmal von einem Ende der Stadt zum anderen, aber egal...ich bracuh ja noch was zu essen. Ich ging in einen laden und kaufte: Brot, Moehren, Nutella, Peanut Butter, Vegemite und eine viertel Melohne. Die Melohne hab ich dann an einer Kreuzubg in der Stadt verspeisst. Auf dem Weg zum Highway hab ich mit verschiedenen leuten gesprochen und alle haben mir erzaehlen wollen, dass trampen in ganz Australein Verboten ist. Scheisse hab ich mir gedacht, aber was haett ich machen sollen. Also steh ich dann irgendwann am Ende der Stadt am Highway und halte meinen Daumen hoch. Aus einer Querstrasse kommt ein Auto, biegt erst mal in die falsche Richtung ab, um dann sehr gewagt zu wenden, und kommt auf mich zu. Drinnem sitzen zwei Typen, brueder wie sie mir sagen, und bieten mir an mich ein Stueck mitzunehmen. Ich hatte keinen Bock noch laenger dort in der Sonne zu stehen, und hab es in Kauf genommen, ihnen 20$ fuer Sprit zu geben. Aber irgend wann waren mir die beiden zu bunt, und ich hab beschlossen sie sollen mich auf einer Rest Area rauslassen. Sie haben noch versucht mich damit zu ueberreden, dass sie mich ueberall hinfahren, wenn ich den Sprit zahle, aber irgendwie wollt ich nur noch schlafen. Also hab ich mein Zelt aufgebaut, auf einem parkplatz direckt am Highway. Aber alles andere war Weideland.

Photobucket - Video and Image Hosting

Photobucket - Video and Image Hosting

Photobucket - Video and Image Hosting

Photobucket - Video and Image Hosting

Die Bilder sind allerdings vom Morgen danach!

24.2.07 00:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung